English

Lakota-Tipi-Camp

Zwei Wochen in der Pine-Ridge-Reservation der Oglala-Lakota verbringen, in Tipis übernachten, kulturelle Anlässe wie Powwows besuchen, die Badlands besuchen: Seit 2011 bieten Lakota-Indianer Besuchern an, dank diesem Reiseangebot Einblick in die Lakota-Kultur und ihren Alltag zu erhalten. Hinter dem Angebot steht eine indianische Non-Profit-Organisation. Der Gewinn der Reisen kommt der Lakota-Waldorf-Schule zugute.

Offizielle Website des Lakota-Tipi-Camp mit Möglichkeit zur Anmeldung

Lakota-Stiftung, 6000 Luzern, Tel: +41 (0)33 534 95 93, Spenden-Konto: 60-597406-2